Neue Berater

  • Alexandra

    Alexandra

    PIN: 101Bewertungen: 5

    Mit umfassenden medialen Fähigkeiten kann sie Ihnen helfen, den Weg aus Ihrer Lebens-Sackgasse zu finden. Erfolgreich steht Alexandra Menschen in schwierigen Lebenslagen zur Seite. Sie hilft mit medialer Begabung und Ihren Energie-Aufbau-System über die Matrix,Alexandra berät in deutscher Sprache

  • CARA

    CARA

    PIN: 111Bewertungen: 0

    Ich berate auch auf Wunsch mit der Astrologie, den Engelkarten und mit dem Releasing. Alle Themen: Spiritualität /Seelenplan/ Beziehungen/ Finanzen / Familie/Beruf.

  • Alexa

    Alexa

    PIN: 116Bewertungen: 0

    Alexa arbeitet mit der Christus Energie sie fühlte das sie diese Kraft befähigt, Energieübertragungen zu geben. Dabei arbeitet sie mit bestimmten Engeln, die ihr zur Seite stehen.

  • Sahra Blue

    Sahra Blue

    PIN: 113Bewertungen: 0

    Sahra Blue begleitet ihre Kunden in schwierigen Lebensphasen. Sie stellt Lösungswege auf. Durch verschiedene Karten-Lege-Systeme kombiniert mit ihrer Hellsichtigkeit, Hellsehen und Runen, gibt Sahra Ihnen eine sensationelle Beratung mit Kompetenz.

  • Beatrice

    Beatrice

    PIN: 104Bewertungen: 1

    Beatrice erkennt Situationen, die zukünftig eintreten werden. Sie hilft hellsichtig und erfahren bei der Planung, um das beste aus der eigenen Zukunft zu machen. Sie erkennt Probleme und channelt präzise Antworten und Lösungswege. Medium Beatrice arbeitet energetisch, mit Engelskontakten, Numerologi

  • Magie

    Magie

    PIN: 106Bewertungen: 14

    Magie arbeitet mit Heilenergie sowie mit Engelskontaken. Sie werden sich bei Ihr gut aufgehoben fühlen.

Letzte Bewertungen

  • Silva

    Silva

    PIN: 103Bewertungen: 29

    danke liebes ja du konntest mir richtig helfen,danke bis bald

  • Silva

    Silva

    PIN: 103Bewertungen: 29

    Liebe Silva, super Gespräch du hast meine Situation nur durch mein Geburtsdatum gleich erkannt Klasse! Danke das du mich in mein Vorhaben bestärkt hast im beruflichen Bereich werde dein Ratschlag von Herzen annehmen Dankeschön. Alles Liebe auch fūr dich  

Eichhörnchen

Eichhörnchen:

Eichhörnchen sind für die einen possierliche Tierchen, die man nur allzu gerne bei ihrem hektischen Treiben in den Baumkronenbeobachtet und für die anderen nichts anderes als pelzige Ratten in niedlichen Kostümchen.

Genauso ambivalent wie die Einstellung die wir Menschen zu den flinken Tieren haben ist auch das Traumsymbol Eichhörnchen. Je nach dem individuellen Kontext, in dem das Traumsymbol in Erscheinung tritt und der Traumart, kann die Deutung positiv oder negativ ausfallen.

Deutung von Träumen von Eichhörnchen:
Träume von Tieren sind häufig ambivalent, also sowohl positiver als auch negativer Natur. Aufschluss über die individuelle Traumdeutung geben der Traumkontext sowie die im Traum erlebten Gefühle und Emotionen.

Nicht nur der Kontext sowie die Gefühle haben Einfluss auf die Deutung von Träumen von Eichhörnchen, sondern auch der jeweilige Familienstand des Träumenden. Für Verheiratete kann ein solcher Traum eine andere Bedeutung haben, als beispielsweise für Singles oder Alleinerziehende.

Allgemein steht das Eichhörnchen im Traum für Hinterlist, Schmeichelei, aber auch für Unschuld und die Familie.

Negative Deutung von Träumen von Eichhörnchen:
Das Traumsymbol Eichhörnchen kann die Funktion eines Warntraumes übernehmen. Es symbolisiert Hinterlist und Schmeichelei und warnt zur Vorsicht. Als Warntraum soll der Eichhörnchentraum auf Menschen aufmerksam machen, die das Vertrauen des Träumenden in der Wachwelt missbrauchen wollen. In diesem Sinne warnt der Traum vor falschen Freunden.

Diese Deutung wird verstärkt, wenn das Tier im Traum von einem Hund gejagt wird. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird es zu Schwierigkeiten mit Freunden oder anderen Mitmenschen kommen. Familiärer Ärger oder Intrigen stehen ins Haus, wenn man im Traum von einem Eichhörnchen gebissen wird.

Ebenfalls negativ konnotiert sind Träume, in denen man selbst einem Eichhörnchen hinterherjagt, dieses fängt oder sogar tötet. Allerdings bedeutet das Töten des Tieres, dass man sich seinen Neidern oder falschen Freunden bewusst und in der Lage ist, diese zu beseitigen. Ein Eichhörnchen, das Nahrung hortet, soll den Träumenden daran erinnern, für schlechte Zeiten vorzusorgen. Das Eichhörnchen erinnert den Träumenden außerdem daran, immer hart zu arbeiten, um erfolgreich zu sein, egal ob beruflich oder privat.

Sexuelle Deutung von Träumen von Eichhörnchen:
In manchen Kontexten kann das Nagetier auch für Fruchtbarkeit stehen und ist somit sexuell konnotiert. Besonders im Zusammenhang mit dem Traumsymbol Vogel symbolisiert das Eichhörnchen Sex, den weiblichen Orgasmus oder das weibliche Genital. Manchmal kann das Tier aber auch als Phallussymbol gedeutet werden.

Positive Deutung von Träumen von Eichhörnchen:
Positiv werden Träume von Eichhörnchen dann gedeutet, wenn die zuvor genannten Deutungsansätze außer Frage stehen. Ein Eichhörnchen im Traum kann einen angenehmen Besuch ankündigen, beruflichen Erfolg prophezeien oder auf überraschende Freude hindeuten.

 
Träumen ledige Menschen von Eichhörnchen, kann dies eine glückliche Heirat oder auf Kindersegen hinweisen. In Träumen von Verheirateten können solche Träume hingegen auch auf Probleme mit den Kindern hindeuten.

Ein fressendes Eichhörnchen steht für Harmonie und Familienglück. Ein ebenso positives Zeichen ist es, wenn man im Traum das Tier streichelt. Eine sichere Zukunft wird dem Träumenden prophezeit, wenn das Nagetier im Traum emsig Futter sammelt.

Träume von Eichhörnchen in anderen Kulturen:
In der arabisch-islamischen Traumdeutung steht das Eichhörnchen allgemein für erfüllte Wünsche, freudige Ereignisse oder finanziellen Reichtum. Ledigen Frauen verheißt es eine baldige Verheiratung, während es bei bereits Verheirateten auf einen Kindersegen anspielt.

Die indische Traumdeutung sieht im dem Traumbild Eichhörnchen ein überwiegend positives Traumsymbol, welches für Familienglück, frohe Botschaften und Hilfe von außen steht. Es erinnert den Träumenden daran, sich nicht zu sorgen, auch wenn das Leben gerade etwas schwierig ist.

Psychologisches / Gesellschaftliches:
Das Eichhörnchen ist ein Nagetier, welches sich hauptsächlich von Nüssen ernährt. Sein natürlicher Lebensraum sind der Wald und die Bäume. Charakteristisch für die possierlichen Tierchen ist ihr arbeitsames Wesen. Ständig auf der Suche nach Futter und guten Verstecken, ist das Eichhörnchen das Symbol schlichthin für das Horten.

Aus diesem Grund wird das Tier auch als Traumsymbol häufig mit dem Ansammeln, Horten und Vorsorgen für die Zukunft in Verbindung gebracht. Das Eichhörnchen soll den Träumenden daran erinnern, sich Vorräte für die Zukunft anzuschaffen und sich auf schwere Zeiten vorzubereiten. Es kann aber auch darauf hinweisen, dass der Träumende bereits gut vorgesorgt hat.

Alternativ kann sich das Eichhörnchen, besonders wenn man es im Traum beim Ansammeln und Horten von Futter beobachtet, auf die eigene Sammelleidenschaft bzw. das Horten von Dingen beziehen. Vielleicht will der Traum auf das Ansammeln unnötiger Dinge aufmerksam machen und den Träumenden dazu auffordern, sich auf das Wesentliche im Leben zu konzentrieren.

Hier geht es zu den Beratern, die Ihre Träume deuten können.

Portalsystem by Flexcom